TASCAM HS-P82 Portable Multitrack Recorder


TASCAM HS-P82 Portable Multitrack Recorder

Auf Lager
Lieferfrist 2 bis 3 Werktage

2.649,00

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten


 Portofrei in Deutschland ab 49 € Bestellwert




Der HS-P82 bietet 8 Spuren für Aufnahmen von höchster Qualität und ist dank zuverlässigen Speichermedien für die Härten der Vor-Ort-Aufnahme bestens gerüstet. Der Recorder wurde entwickelt für Audioaufnahmen in Fernseh- und Filmproduktionen außer Haus und hat acht Mikrofoneingänge – ideal für große Drehs oder Reality-Shows. Die XLR-Eingänge sind mit zuschaltbarer Phantomspeisung und analogen Limitern ausgestattet und verfügen über versenkbare Pegelsteller auf der Gerätefront. Zusätzlich zu den acht Einzelspuren kann der Nutzer einen Stereo-Mixdown aufzeichnen, der sich während der Bearbeitung direkt nutzen lässt.

Das Audiomaterial wird mit Abtastraten bis 192 kHz bei 24 Bit Auflösung im WAV-Format auf ein Paar CompactFlash-Karten aufgezeichnet. Diese Speicherkarten, die keine beweglichen Teile enthalten, zeichnen sich durch höchste Zuverlässigkeit aus und lassen sich für nochmals erhöhte Sicherheit parallel beschreiben. Die erzeugten Broadcast-Wave-Dateien enthalten einen Metadatensatz im iXML-Format. Dadurch können sie von nahezu jedem Video- oder Audioeditiersystem gelesen und verarbeitet werden. Die Datenübertragung kann über eine USB-2.0-Verbindung oder einen handelsüblichen Kartenleser erfolgen.

Der HS-P82 akzeptiert verschiedene Möglichkeiten der Stromversorgung. Er kann AA-Batterien oder -Akkus ebenso nutzen wie NP-Batterien, den mitgelieferten Wechselstromadapter, eine externe Gleichspannungsquelle oder Endura-Batterien über einen als Zubehör erhältlichen V-Mount-Adapter. Kommentare zu einzelnen Takes lassen sich einfach mithilfe des eingebauten Mikrofons aufzuzeichnen. Und Merkmale wie ein Speicher für vorgezogene Aufnahmen, Tastensperre und Alarmierung über Kopfhörer bringen zusätzliche Sicherheit.

Wer hochauflösende Musikaufnahmen anfertigen will, kann auf einen Satz AES/EBU-Ein- und -Ausgänge zurückgreifen, etwa um eigenständige A/D-Wandler oder Vorverstärker zu nutzen. SMPTE-Timecodeein- und -ausgang sowie Video- und Wordclockanschlüsse sind ebenfalls vorhanden. Der Recorder lässt sich einfach und schnell über einen Farb-Touchscreen bedienen.

Aufnahmemedien: CompactFlash-Karten
Dateisystem FAT32
Dateiformat BWF (mono, mehrspurig)
Anzahl der Audiospuren 8 Spuren mit 44,1 kHz, 48 kHz, 88,2 kHz, 96 kHz
8 Spuren + Stereospur mit 44,1 kHz, 48 kHz
4 Spuren mit 176,4 kHz, 192 kHz
Quantisierung 16 Bit oder 24 Bit
Abtastraten 44,1/47,952/48/48,048/88,2/96/176,4/192 kHz
(47,952/48,048: 48 kHz ± 0,1 % Pull-up/Pull-down)
Referenztakt Intern, Wordclock-Eingang, Videoclock-Eingang,
Digitaleingang (Kanäle 1–2, 3–4, 5–6, 7–8)
Timecode-Frameraten 23,976, 24, 25, 29,97 DF, 29,97 NDF, 30 DF, 30 NDF
Eingebautes Mikrofon Kugelcharkteristik, mono
Trittschallfilter Trennfrequenz: 40/80/120 Hz
Flankensteilheit: –12/–18 dB/Oktave

Analoge Audioeingänge und Ausgänge:

Mikrofon-/Lineeingänge (1–8) XLR-3-31
Eingangsimpedanz (LINE) 10 kOhm
Nominaler Eingangspegel (LINE) + 6 dBu (Referenzpegel: –9 dB)
+ 4 dBu (für einen anderen Referenzpegel als –9 dB)
Maximaler Eingangspegel (LINE) Wählbar: +15 dBu, +18 dBu, +20 dBu, + 22 dBu, +24 dBu
Eingangsimpedanz (MIC –25) 2,4 kOhm
Minimaler Eingangspegel (MIC –25) –45 dBu
Maximaler Eingangspegel (MIC –25) +11 dBu
Eingangsimpedanz (MIC 0) 2,4 kOhm
Minimaler Eingangspegel (MIC 0) –70 dBu
Maximaler Eingangspegel (MIC 0) –14 dBu

Lineausgang (L/R) XLR-3-32 (1: Masse, 2: Heiss (+), 3: Kalt (–))
Ausgangsimpedanz 100 Ohm oder weniger
Nominaler Ausgangspegel +6 dBu (Referenzpegel: –9 dB)
Nominaler Ausgangspegel +4 dBu (für einen anderen Referenzpegel als –9 dB)
Maximaler Ausgangspegel Wählbar: +15 dBu, +18 dBu, +20 dBu, +22 dBu, +24 dBu

Kopfhörerausgang 6,3-mm-Stereoklinkenbuchse
Maximale Ausgangsleistung 100 mW + 100 mW (THD+N: 1 % oder weniger, an 32 Ohm)

Digitale Audioeingänge und -ausgänge

DIGITAL I/O-Anschluss 25-poliger Sub-D-Steckverbinder
Datenformat AES3-2003/IEC60958-4 (AES/EBU)
Minimale Eingangsspannung 200 mVpp
Maximale Eingangsspannung 7 Vpp
Ausgangsspannung 3,5 Vpp

Digitalausgänge (DIGITAL OUT) Cinch
Datenformat AES3-2003/AES-3id-2001 (AES/EBU)
Ausgangsspannung 1 Vpp an 75 Ohm
Diese Kategorie durchsuchen: Multitrack & Mobile Recorder