Frequenzbereich 694 MHz - 790 MHz

Veröffentlicht am von

Frequenzbereich 694 MHz - 790 MHz

Frequenzbereich 694 MHz - 790 MHz

Änderungen im Frequenzbereich - 694 MHz - 790 MHz


Über die nächsten Jahre hinweg wird der Zugang zum Frequenzspektrum um 700 MHz (694 MHz - 790 MHz) in der Europäischen Union zugunsten der Nutzung in Telekommunikationsanwendungen neu geordnet. Für Funkmikrofone und In-Ear Monitoring wird der Bereich mittelfristig nicht mehr bereitstehen. 

DDD-1

Dieser Prozess hat bereits in Ländern wie Deutschland und Frankreich stattgefunden, und wird nach länderspezifischem Zeitplan über alle Mitgliedstaaten ausgerollt. Davon wird möglicherweise auch Ihre Funktechnik betroffen sein.

Anbieter von Sendeanlagen, wie Sennheiser, Beyerdynamic und andere Hersteller helfen mit zeitlich begrenzten Aktionen, betroffene Systeme durch neue zu ersetzen. Sprechen Sie uns bei Bedarf an.

Kommentare: 0
Mehr über: Frequenzbereich

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren