AVID Rebranding Sibelius

Veröffentlicht am von

AVID Rebranding Sibelius

AVID Rebranding Sibelius

Rebranding - Sibelius & Ultimate


Mit der gerade erschienenden neuen Version 2018 hat Avid ein Rebranding seiner kreativen Softwaremarke Sibelius durchgeführt, um Sibelius Kunden die für Ihre Bedürfnisse passende Ausbaustaufe zu bieten und ein kontinuierliches Wachstum innerhalb der Sibelius Familie zu ermöglichen.

 

 

  


Aus "Sibelius First" wird "Sibelius"

Sibelius (vorher Sibelius First) richtet sich an alle, die mit Musiknotation gerade erst beginnen oder vom Komponieren begeistert sind, jedoch nicht die umfassenden Arrangierungs-, Gravierungs- und Anpassungsfunktionen der großen Sibelius Ultimate Version benötigen. Mit Sibelius komponieren Sie umfangreiche Partituren mit bis zu 16 Instrumentenstimmen.

    

Aus "Sibelius" wird "Sibelius Ultimate"

Die Sibelius Ultimate Produkte (früher Sibelius) sind die fortschrittlichsten und umfassendsten Versionen. Mit ihnen komponieren, arrangieren und veröffentlichen Anwender Partituren oder Teile davon in jeder Größe und Komplexität und erstellen Lehrende Arbeitsblätter und Übungen zur Notation für Schüler und Studierende.

   

Neu: "Sibelius | First" - kostenloser Einstieg in die Sibelius Welt

Um Notationsinteressierten den Einstig in die Sibelius-Welt zu ermöglichen, erweitert Avid die Sibelius Produktfamilie um ein deutlich verkleinertes Sibelius First als kostenlos verfügbares Kennenlern- & Einstiegs-Notationsprogramm (voraussichtlich verfügbar ab Juni 2018).

 

Zu unseren Sibelius Angeboten

 

Kommentare: 0
Mehr über: Avid, Sibelius

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren